Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

141

Saturday, 4. July 2015, 17:23

Hey,

ja ich spiele mit dem Gedanken das Laderrad zu tauschen, allerdings gibts viele Dinge die derzeit dagegen sprechen:

a) Der Motor läuft mit geänderter SW eh recht heiss
b) Richtig sinnvoll eigentlich nur i.V. mit anderer DP, was sehr teuer und langwierig ist (Lieferzeit)
c) reichen wahrscheinlich die 340PS mit SW bereits aus um richtig gut unterwegs zu sein (ich erinnere daran das ich mit der 98er Abstimmung im S3 einen S4 niemals überholen könnte)
d) 19er Felgen jucken mich tatsächlich derzeit mehr als paar PS oben rum mehr
e) Bin derzeit nochmal in Absprache mit Phillip ob Laderrad Sinn macht ohne Kats, denn wie gesagt läuft der Motor eh recht heiss. Richtig sinnvoll wirds wohl erst im Paket (Rad, LLK Update, Kats) was höchstens mal in 2-3 Jahren ein Thema wäre.

Danke Rainer, dann werd ich das mal in A3 mit ändern, guggn müssen die Leute selbst ob sie die Felge fahren können. Getrennter Verkauf eher schlecht möglich solang die Reifen nicht runter sind.

Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 069

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 960 / 1409

  • Nachricht senden

142

Saturday, 4. July 2015, 17:37

Vielleicht könntest Du etwas näher erläutern, wann und wie und bei welcher Leistung (Serie/Tuning)) der Motor bereits recht heiss läuft. Anscheinend sogar ziemlich heiß,wenn schon größere LLK bzw eine hitzeabführende AGA nötig sind.

Woher stammen die Infos?

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

143

Saturday, 4. July 2015, 18:01

Angeblich schon in Serie, ob normal oder S4.

Empfohlen wurde mir kats von Phillip, er würde laderrad sowieso machen - über S4 Niveau dann macht ein LLK Update auch Sinn.

Problem ist halt das 3.0 Tfsi DP nur auf Anfrage gemacht werden, was mind. 6 Monate Lieferzeit bedeutet. :rolleyes:
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 069

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 960 / 1409

  • Nachricht senden

144

Saturday, 4. July 2015, 20:20

Eigentlich gibt es ja schon für jede Zylinderbank einen LLK zB.,jeweils seitlich des Kompressormoduls.

Auffällig ist ja ,daß der Motor sehr schnell die Betriebswassertemp erreicht,ebenso kurz die Periode der Sekundärlufteinblasung.

Nachdem der Motor noch auf EU6 umgestellt wurde,mag ich nicht an ein bekanntes thermisches Problem glauben.Zumindest nicht im
Bereich der normalen Nutzung.Habe auch noch nirgends davon gelesen,werde aber noch mal schauen.

Ein "angeblich" reicht mir dazu nicht unbedingt,handelt es sich doch ggf um ein elementares Problem.

Edit : mir liegt ja das SSP 437 zum 3.0 TFSi Komp.motor vor. Es gibt noch einen Kühler für Kühlmittel des Ladeluftkühlerkreislaufs incl Umwälzpumpe. Das SSP ist übrigens sehr interessant.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (4. July 2015, 20:54)


OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

145

Sunday, 5. July 2015, 21:32

SSP?

Der extra Kühler dürfte aus dem A6 sein, da dort ja die LLKühlung und Motorkühlung seperate Kreisläufe haben.

Wie gesagt ist mir alles über ein normales SW Tuning derzeit viel zu aufwendig und werd auch aus meiner Erfahrung heraus vorsichtig sein mit großen Umbauten - habs am S3 gesehn wie schwierig es ist dann noch gute Preise zu bekommen bei Normalkäufern.

APR zb haucht dem 3.0 TFSI anscheinend allein mit LLK und Pullyupdate 390 bzw 490 PS im S4 ein. Da wirft sich für mich natürlich die Frage auf wo hier das Thermalproblem liegt.

Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 069

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 960 / 1409

  • Nachricht senden

146

Sunday, 5. July 2015, 21:42

SSP = Selbststudienprogramm (Audi)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 248

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 665 / 610

  • Nachricht senden

147

Monday, 6. July 2015, 07:50

Kann man nicht schon das Laderrad tauschen und dann lediglich auf ein normales Niveau abstimmen, so um die 350 PS und die Anpassungen der DP, des LLK etc. nimmt man später vor wenn man dann den Rest an Leistung noch rausholen möchte. Oder lohnt sich der Aufwand dann gar nicht?

Das der Wagen recht heiß läuft wird wohl an der Bauart selbst liegen mit dem Kompi in der Mitte der Zylinderbänke. Da wird wohl ordentlich Hitze auf engstem Raum produziert und die Kats sollen ja zudem sehr Motornah sein wegen der EU6 Vorschriften, somit können die auch schlechter die Hitze abtransportieren und in Summe macht das wohl dann wirklich ordentlich Hitze aus.

Mich würde ja eh mal interessieren was Audi getrieben hat so einen Motor mit Kompressor zu entwickeln. Alle anderen Motoren sind Sauger (am aussterben) oder Turbomotoren, nur dieser eine oder sagen wir zwei/drei sind es nicht. Schon echt interessant diese Vorgehensweise, zumal ein Turbomotor ja immer etwas effektiver arbeitet, da der Turbo nicht so wie ein Kompressor immer mitangetrieben werden muss.
Der einzige Grund den ich mir vorstellen kann, warum sie es gemacht haben ist wohl die Saugercharakteristik. Normal waren ja viele S Modelle oder Sportwagen Saugmotoren und da hat man sich vielleicht gedacht will man eine derartige Charakteristik beibehalten und hat dann diesen Kompimotor entwickelt. Sagen wird es uns wohl keiner,....
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

WalterS5

Anfänger

  • »WalterS5« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 23. September 2014

Aktuelles Auto: Winterauto Golf V R32/ Sommerauto Audi S5 V6

Postleitzahl: 1220

Wohnort: Wien

Danksagungen: 6 / 19

  • Nachricht senden

148

Monday, 6. July 2015, 09:39

Ja mein S5 V6 wird auch sehr warm auch schon vor dem optimieren! Lasse mir jetzt Downpipes mit 200 zellen Kats bauen 8) - schaun obs besser wird :?:
"Ein Auto ist erst dann schnell genug wenn man Morgens davor steht und Angst hat es aufzuschliessen." (Walter Röhrl)

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 069

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 960 / 1409

  • Nachricht senden

149

Monday, 6. July 2015, 09:47

Der Motor läuft nicht heiß mit OEM Daten.Was Tuning daraus macht ist etwas anderes.

EU6 gibt es erst seit ca Mitte 2014.Der 3.0 TFSi ist ja selbst im Tuningbereich seit 2008 ca unterwegs,von thermischen Problemen habe ich
nichts gefunden.


Es gibt insgesamt 3 wassergekühlte LLK imcl. Umwälzpumpe,2 jeweils neben dem Kompressormodul.Dazu ein großer Frontkühler ,der über die Pumpe diesen Kreislauf in Gang hält.

Wie gesagt : sehr informativ das SSP 437 über den 3.0 TFSi Motor ,ich glaube der @para konnte das besorgen.


Im neuen A4 soll es ja wohl dann neue (oder verbesserte?) V 6 Motoren geben mit dem S4 bei ca 354 PS,RS über 500 PS. DiDi denkt da dann
an die 3,0/3,6 L Motoren im Macan zB. Turbo/Bi-Turbo ?

PS: die sicher motornahen Turbos produzieren schon auch einiges an Hitze,von glühenden Kompressoren habe ich jedenfalls noch nichts gehört.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (6. July 2015, 09:55)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

WalterS5 (06.07.2015)

WalterS5

Anfänger

  • »WalterS5« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 23. September 2014

Aktuelles Auto: Winterauto Golf V R32/ Sommerauto Audi S5 V6

Postleitzahl: 1220

Wohnort: Wien

Danksagungen: 6 / 19

  • Nachricht senden

150

Monday, 6. July 2015, 10:02

Habe 3 bekannte S5 V6 die normal Temperatur 110° und Autobahn 120° haben bei gemäßigten fahren und sind nicht gechippt. Für mich ist es schon sehr warm aber laut Audi normal und sollte auch nicht drunter sein wegen Verkokung über welche Temperatur sprichst Du wenn du sagst: Der Motor läuft nicht heiß mit OEM Daten?
"Ein Auto ist erst dann schnell genug wenn man Morgens davor steht und Angst hat es aufzuschliessen." (Walter Röhrl)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 248

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 665 / 610

  • Nachricht senden

151

Monday, 6. July 2015, 10:09

Na Rainer, du hast es auf meine Beiträge in letzter Zeit aber abgesehen. :)

Ich denke das Andreas auch keine thermischen Problem meinte damit das der Motor recht heiß läuft. Ich denke einfach das er im Vergleich zu anderen sicherlich wärme Luft produziert. Dadurch das der Kompressor nicht nur motornah sondern direkt dran sitzt gibt es ja auch keine zusätzliche Kühlmöglichkeit, zudem ist der Luftführungsbereich vom Kompi bis in den Motor dann auch sehr begrenzt und recht motornah verbaut. Daher glaube ich das dieser Motor mit dem Kompressor einfach heißer läuft als andere/vergleichbaren Motoren, dass er deshalb thermische Probleme hat wollte ich damit nicht andeuten, aus meiner Sicht ist das ja noch ein weiter Bereich dazwischen.

Auf die neuen Motoren bin ich auch schon gespannt, mal schauen wie sie dort alles gelöst haben, Turbo/Bi-Turbo könnte aber schon gut sein.

EDIT:@WalterS5: Wieviel Leistung fährst du aktuell ohne neue DP?
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

152

Monday, 6. July 2015, 14:38

Hey,

heiss ist evtl. der falsche Ausdruck, auf jedenfall wärmer als der 2.0 TFSI. Öl liegt meist bei 100°C bei ruhiger Fahrt.

Temperaturprobleme macht ja weniger der Motor sondern die Kats, meiner ist übrigens ja noch der EU5. Daher wirds am Termin auf jedenfall nur die SW bis max. S4 Niveau eingestellt, wenn ichs Laderrad und Riemen bis dahin noch bekomme machs ich mit, ansonsten halt später irgendwann - CC meint das man mit anderm Laderrad schon abstimmen kann damit es passt.

Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 248

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 665 / 610

  • Nachricht senden

153

Monday, 6. July 2015, 15:23

Was meinst du mit bekommen? Hat das Laderrad so lange Lieferzeiten oder meinst du für einen Einbautermin? Du würdest das Laderrad vom S4 nehmen oder vom A6?

Was verstehst du unter ruhiger Fahrt? Bei mir ist die Öltemperatur bei dem aktuellen Wetter bei ca. 20 km Fahrstrecke und davon die letzten 10 über Autobahn so bei knapp unter 90 Grad (max. 140 km/h) [für den Passat]. Bei für mich ruhiger Fahrweise (max. 140 km/h) geht bei mir die Temperatur auch bei längeren Fahrten nicht viel höher. Vielleicht schafft es gerade mal so knapp über 90, mehr aber dann nicht. Mein Maximum lag so bei um die 117°C, da ging es aber auch mit Volldampf über die Autobahn,..., das war der Test zur Maximalgeschwindigkeit.

Die etwas höhere Temperatur könnte aus meiner Sicht auch an der Ölmenge liegen. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, hat der VR6 wohl ein recht großes Ölvolumen, ggf. ist es beim 3,0 TFSI ein gutes Stück weniger und dann noch die Aufladung dazu, dann könnte es zu dem Phänomen mit um die 100°C bei ruhiger Fahrweise kommen.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

154

Monday, 6. July 2015, 16:31

Ruhig heisst AB zwischen 140-160 oder Landstraßen mit paar beschleunigungen.

Der Audi Händler ist das Problem, weil der Riemen keine TN hat. Ich geb mir da aber kein Stress, weil es für die Abstimmung kaum einen Unterschied macht denke ich.

Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 069

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 960 / 1409

  • Nachricht senden

155

Monday, 6. July 2015, 17:25

heute über Land 95-101 Grad Öltemp. Sehr schnell (2 km)auf 74 Grad ,Ölwechselmenge ist 6,8 Liter gewesen.

Schnelle AB Fahrt noch nicht probiert.Das derzeitige Wetter strengt alle an.

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 069

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 960 / 1409

  • Nachricht senden

156

Monday, 6. July 2015, 18:29

@andreas : heute nochmal an einem weißen die SpEdPlus gesehen ,schaut sehr gut aus mit Glanzpacket schwarz (Grill incl NSW-Umfeld und Blade)
und gibt schon einen kleinen Ausblick auf den neuen A4. War übrigens mit Radar Auge rechts unten.

Also : wenn überhaupt, wirklich gut überlegen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (6. July 2015, 18:30)


OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

157

Monday, 6. July 2015, 18:33

Hey,

Bin derzeit unentschlossen überhaupt noch was zu ändern (ausser Spiegelkappen und Schaltpaddel).
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

schorlehubert

Mardergebissener

  • »schorlehubert« ist männlich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 17. Februar 2012

Aktuelles Auto: S3 8VA, Phanterschwarz kristalleffekt

Danksagungen: 40 / 39

  • Nachricht senden

158

Monday, 6. July 2015, 19:47

Sorry für die späte Antwort..
Könnt ihr denn bestätigen, dass der 3.0 TFSI im A4 recht selten ist?

Was den S3 betrifft: Mich hat vom S3 (in diesem Fall der 8p) immer der Klang abgehalten. Er beschleunigt besser als der 3.2l und dürfte mit zartem Gasfuß auch sparsamer sein, aber er klingt, mit Verlaub, wie wenn man in einen Blecheimer furzt.
=/\=

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

159

Monday, 6. July 2015, 19:55

Jup, brauchst dir nur mal den Spass zu machen in mobile A4 oder S4 zu suchen. A4 mit Sline sind noch seltener, weil anscheinend relativ viele V6 mit Ambiente gewählt werden - Komfortausstattung und 6Zyl Laufruhe wahrscheinlich.

Zum Klang muss ich dir recht geben, 4Zyl Turbo sind nun mal kein Klangorchester. :D
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

schorlehubert

Mardergebissener

  • »schorlehubert« ist männlich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 17. Februar 2012

Aktuelles Auto: S3 8VA, Phanterschwarz kristalleffekt

Danksagungen: 40 / 39

  • Nachricht senden

160

Monday, 6. July 2015, 21:22

Das tue ich in der Tat. Mein 3.2l hat langsam einen Kilometerstand, bei dem man über eine Alternative nachdenken darf. Meine Wunschkandidaten sind besagter A4 3.0 TFSI Lim., ein S3 8pa, theoretisch auch ein S3 8va, am liebsten aber ein S4 Lim. Alle möglichst nach 2009.

S4 und A4 Lim. sind beide wahnsinnig selten. Häufig getunt (das möchte ich nicht), US-Modelle oder Unfallwägen. Die getunten werden häufig um die 80Tkm verkauft und ich möchte es nicht ausbaden, dass einer 80Tkm damit Spaß hatte.
Den S3 8va finde ich sehr gelungen, Interieur und Exterieur. Nur seinen Sound konnte ich "in echt" noch nicht hören. Versägt hat mich mal einer :) Den Preis finde ich etwas heftig, da müsste mein Dicker noch ein zwei Jahre durchhalten.

Wo hast du deinen her?
=/\=

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher