Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Revenost

Meister

Beiträge: 1 924

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 161 / 214

  • Nachricht senden

441

Freitag, 27. November 2015, 07:45

mein 3.2 brauch bei max 3000 touren und 120 km/h schon 12,etwas. 8o

Das sind gut zwei Liter mehr, als meiner in diesem Bereich verbraucht. Hast Du vielleicht einen Wohnwagen anhängen, den Du bloß noch nicht bemerkt hast?


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 248

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 665 / 610

  • Nachricht senden

442

Freitag, 27. November 2015, 08:25

Was bei den Verbräuchen nicht zu unterschätzen ist, hier in der Oberpfalz verbrauchen die Autos etwas mehr als zum Beispiel in meiner Heimat um Hannover. Dort unten im Flachland bewege ich meine Fahrzeuge mit gleichem Fahrprofil locker mit einem Liter pro 100 Kilometer weniger. Ich hätte selbst nie gedacht das es sich so krass auswirkt und so richtige Berge gibt es hier auch noch nicht aber die etwas dünnere Luft scheint sich da schon aus zu wirken oder doch das ständige leichte auf und ab hier in der Gegend.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Randam

Schüler

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 2. Mai 2014

Aktuelles Auto: a3 3.2

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

443

Freitag, 27. November 2015, 18:54

mein 3.2 brauch bei max 3000 touren und 120 km/h schon 12,etwas. 8o

Das sind gut zwei Liter mehr, als meiner in diesem Bereich verbraucht. Hast Du vielleicht einen Wohnwagen anhängen, den Du bloß noch nicht bemerkt hast?

ich vermute die kette, die eig bei 40k (nun 82k) schonmal gewechselt wurde, meiner meinung nach aber sehr starke geräusche macht. auch wenn die messwertblöcke bei 0 und -1 sind.

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

444

Sonntag, 29. November 2015, 20:47

Was bei den Verbräuchen nicht zu unterschätzen ist, hier in der Oberpfalz verbrauchen die Autos etwas mehr als zum Beispiel in meiner Heimat um Hannover. Dort unten im Flachland bewege ich meine Fahrzeuge mit gleichem Fahrprofil locker mit einem Liter pro 100 Kilometer weniger. Ich hätte selbst nie gedacht das es sich so krass auswirkt und so richtige Berge gibt es hier auch noch nicht aber die etwas dünnere Luft scheint sich da schon aus zu wirken oder doch das ständige leichte auf und ab hier in der Gegend.

Merkt ich auch typisch beim täglichen Arbeitsweg, heimwärts sind es meist 0,5L mehr als in die Arbeit.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

445

Montag, 14. Dezember 2015, 19:39

Die letzten Tage hab ich verstärkt drauf geachtet, wie der Verbrauch im FIS reagiert. Nach 10-15km warmfahren kommt man in den Bereich das man 10L im Schnitt schafft, bei gemütlichen 130kmh AB. Das stützt meine Annahme das die 11,8L bei mir aus den Kurzstrecken unter 20km resultieren, wo der Motor gerade mal warm geworden ist.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

446

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 14:56

Kurze Dreharbeiten

Hey,

die Tage hab ich Zeit gefunden mal wieder etwas zu filmen. Nicht so aufwendig wie mit dem S3 damals aber immerhin ein 0-200 Start.
Man erkennt in den höheren Gängen deutlich das eine Anpassung der Stronic nötig wäre um die voll Leistung weiterzugeben, da dies aber derzeit aufgrund des SW Schutzes nicht möglich ist muss man etwas Rücksicht auf die Kupplung nehmen im Alltag. :)



Viel Spass.

Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Revenost

Meister

Beiträge: 1 924

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 161 / 214

  • Nachricht senden

447

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 15:04

Echt heftig, wie der marschiert. Ist es absehbar, dass Zoran den S-Tronic-Schutz umgehen kann?

EDIT:
Die 11,5 s von 0-200 wären schön, aber Du meinst bestimmt 100-200 in der Videobeschreibung.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Revenost« (16. Dezember 2015, 15:08)


Bratschlauch

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 3 737

Registrierungsdatum: 12. Mai 2006

Aktuelles Auto: Audi A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic

Postleitzahl: 31558

Wohnort: Hagenburg/Steinhuder Meer

Danksagungen: 64 / 7

  • Nachricht senden

448

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 15:06

Das Video bestätigt mir daß meiner so schätzungsweise um die 360-380 PS haben müsste, der ist einen kleinen Tick langsamer, dafür allerdings schwerer und hat die "langsamere" Autromatik.
Wer das hier liest hat Puschen an! :D

Mein A6 3.0 TFSI Quattro

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...außer durch einen Turbo. :D

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 069

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 960 / 1409

  • Nachricht senden

449

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 15:07

In meinem ,ich betone : in meinem Fall ist das glücklicherweise überhaupt nicht nötig.

Auch die Fahrwerte 402 PS sind für mich überhaupt kein Anreiz ,obwohl man hier schon von einem guten Preis/Leistungsverhältnis
sprechen könnte.

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

450

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 15:20

Die 11,5 s von 0-200 wären schön, aber Du meinst bestimmt 100-200 in der Videobeschreibung.
Jup, ist schon korrigiert. 0-200 wären übel :D

@Bratschlauch
Keine Frage, die Leistung dürfte ziemlich gleich sein und es ist klar das der A6 etwas langsamer sein muss.

@Rainer
Da gehts mehr ums Komplettpaket, den letzten Schliff sozusagen, als um die paar Zehntel oder 1sec auf 200. Die Preis/Leistungsausbeute ist wahrlich unschlagbar, aber auch kein Wunder ist doch der 272er einfach nur gedrosselt.

Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Turbomanu

Fortgeschrittener

  • »Turbomanu« ist männlich

Beiträge: 527

Registrierungsdatum: 28. Mai 2012

Aktuelles Auto: Audi S3 8p

Postleitzahl: 75056

Danksagungen: 77 / 1

  • Nachricht senden

451

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 23:14

Geht wirklich saugut. 15 Sekunden auf 200, das ist richtig Oberklasse. Da gibts nicht mehr viel was einen wirklich abhängen kann. So ein Auto wirklich mal zu treffen, und die Chance zu haben zu testen von der Strecke, Verkehr usw her dürfte nahezu unmöglich sein.
Leider fehlt dem TFSi komplett der Sound..

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 248

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 665 / 610

  • Nachricht senden

452

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 02:11

Geht schon echt gut. Ich freue mich schon darauf wenn ich meinen habe und der dann hoffentlich genauso marschiert. Mit etwas Hoffnung ist bis dahin die Anpassung des DSG ggf auch schon möglich und dann ist der volle Spaß vorprogrammiert. Auf die Empfehlung von Z würde ich aber erst einmal schauen die 10.000 voll zu bekommen und erst anschließend zur Abstimmung zu fahren.

Das dem TFSI der Sound fehlt ist genau der Grund warum meine Frau ihn ebenfalls sehr mag. :) Somit ist diese Kombination für uns wohl wirklich die eierlegende Wollmilchsau.

Ob der Wagen dann in 11,5 oder 12 oder 11 Sekunden von 100-200 geht ist im Endeffekt ja wirklich nicht mehr so wichtig aber Andreas genau wie du es sagst würde ich es auch als letzten Schliff sehen, vor allem weil man dann auch erst die vollen NM für das Getriebe freigeben kann und es somit noch einmal mehr Druck geben dürfte beim Durchbeschleunigen.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

453

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 14:50

Hey,

also von komplett fehlendem Klang zu sprechen ist übertrieben. Man hört den V6 wahrscheinlich nur Innen und auch nur wenn man beschleunigt, die restliche Zeit ist angenehme Laufruhe der Fall.

Für mich entspricht das genau der Vorstellung was ein "normales" Auto hören lassen soll. Die Sportwagen als S4 etc sind wieder was anderes und die Schattenseite des dauerhaften "Klangs" muss ja auch beachtet werden. Wenn man viel hört hat man auch nie Ruhe im Auto - mir persönlich ist jetziger Stand lieber als offene AGA die zwar besser klingt aber nie Ruhe gibt.

Kommenden Montag werd ich meine Spiegelkappen nun doch Silber lackieren lassen (90€), mir fehlt im Moment einfach der Akzent im Aussenbereich; nicht der S4 Look.

Mfg
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Revenost

Meister

Beiträge: 1 924

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 161 / 214

  • Nachricht senden

454

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 14:59

Kommenden Montag werd ich meine Spiegelkappen nun doch Silber lackieren lassen (90€), mir fehlt im Moment einfach der Akzent im Aussenbereich; nicht der S4 Look.

Ich weiß jetzt nicht genau, welchen Stil Du anstrebst. Aber ich könnte mir die Spiegelkappen sehr gut in Klavierlack vorstellen. Das ergäbe einen schönen Kontrast zur hellen Wagenfarbe. Mein Sitz-Spezi (Weinkath), der auch alle möglichen anderen Individualisierungen vornimmt, hat das mal gemacht. Sah richtig klasse aus.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Bodycheck303

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 4. März 2013

Aktuelles Auto: Audi S3 8P

Danksagungen: 24 / 17

  • Nachricht senden

455

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 15:08


Ich weiß jetzt nicht genau, welchen Stil Du anstrebst. Aber ich könnte mir die Spiegelkappen sehr gut in Klavierlack vorstellen.



Hab ich auch sofort dran gedacht. :thumbup:

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich
  • »OberpfalzS3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 214 / 192

  • Nachricht senden

456

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 15:29

Ich kann die kappen abkleben und guggn wie es wirkt, bin mir aber recht sicher das mir Silber weit besser gefällt.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 069

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 960 / 1409

  • Nachricht senden

457

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 18:24

@Bratschlauch ,gerade Testwerte Audi A6 mit 310 PS gelesen : Leergewicht incl Fahrer 1810 kg (entsprechender S4 Avant 1825 kg).DSG7.

5,4 auf 100 , 21,0 auf 200 = 15,6 100--200

Test aus GF 2/2014.

PS; 5,1 /15,0 war der S4 avant aus Sportauto 10/2014
mein Vectra OPC nach CC und 315 PS: 100-200 : 14 sec. Da sieht man ,was weniger Gewicht und gut Drehmoment (505) ausmacht.

a3.2quattro

Krawallkiste 3.5 im weiteren Aufbau

  • »a3.2quattro« ist männlich

Beiträge: 2 353

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 VR6 Turbo - BTS-Racing

Danksagungen: 137 / 48

  • Nachricht senden

458

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 19:52


also von komplett fehlendem Klang zu sprechen ist übertrieben. Man hört den V6 wahrscheinlich nur Innen und auch nur wenn man beschleunigt, die restliche Zeit ist angenehme Laufruhe der Fall.

Für mich entspricht das genau der Vorstellung was ein "normales" Auto hören lassen soll. Die Sportwagen als S4 etc sind wieder was anderes und die Schattenseite des dauerhaften "Klangs" muss ja auch beachtet werden. Wenn man viel hört hat man auch nie Ruhe im Auto - mir persönlich ist jetziger Stand lieber als offene AGA die zwar besser klingt aber nie Ruhe gibt.

Genau für diese Gedanken gibt es ja Klappenanlagen 8)

Da kann man ja vieles individuell mit dem Auspuffbauer besprechen. Zwischen Serie/human und Weltuntergang ist ja alles möglich, auch das perfekte Zusammenspiel für jeden persönlichen Geschmack sollte doch möglich sein!
In deinem Fall zu=Serie, offen=sportlicher V6.
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum und Turbo!

Audi A3 quattro - V6 - 3.2T - DSG - BTS-Racing Turboumbau

Mein A3 3.2 Turbo

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 069

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 960 / 1409

  • Nachricht senden

459

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 20:00

Mich hatte ein S4 Fahrer angeschrieben wegen der nachträglich in meine BN eingebauten Klappe beim 3.2er.

Er fuhr eine BN Anlage ,mit der er überhaupt nicht zufrieden war,mehr dröhnen als Sound.

Es gibt von OCT Edelstahlanlagen mit und ohne Klappensteuerung für den S4.
MS Design mit 2x 100 Rennkats.

Bratschlauch

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »Bratschlauch« ist männlich

Beiträge: 3 737

Registrierungsdatum: 12. Mai 2006

Aktuelles Auto: Audi A6 3.0 TFSI Quattro Tiptronic

Postleitzahl: 31558

Wohnort: Hagenburg/Steinhuder Meer

Danksagungen: 64 / 7

  • Nachricht senden

460

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 20:35

@Bratschlauch ,gerade Testwerte Audi A6 mit 310 PS gelesen : Leergewicht incl Fahrer 1810 kg (entsprechender S4 Avant 1825 kg).DSG7.

5,4 auf 100 , 21,0 auf 200 = 15,6 100--200

Test aus GF 2/2014.

PS; 5,1 /15,0 war der S4 avant aus Sportauto 10/2014
mein Vectra OPC nach CC und 315 PS: 100-200 : 14 sec. Da sieht man ,was weniger Gewicht und gut Drehmoment (505) ausmacht.

Meiner wiegt auch um die 18XX Kg, aber ohne Fahrer, Drehmoment soll er 515 Nm haben.

Hier hab ich auch noch ein Video von meinem:


Wer das hier liest hat Puschen an! :D

Mein A6 3.0 TFSI Quattro

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen...außer durch einen Turbo. :D

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher